Kreispferdesportverband
Bonn/Rhein-Sieg

Besuch uns auf

Herzlich willkommen beim Kreispferdesportverband Bonn/Rhein-Sieg - einem der mitgliederstärksten Kreisverbände im Pferdesport in Deutschland!

Haben Sie Beiträge aus Ihrem Verein für unsere Website (Turniere, Lehrgänge, überregionale Erfolge, ...) ?

Fragen an den Kreisverband?

Nur immer her damit!  Wir freuen uns über Ihre Artikel.*

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen...

*Der Kreisverband behält sich das Recht vor, eingereichte Artikel gegebenenfalls zu kürzen bzw. zu redigieren.

Artikel | Beiträge

Turniertermine

Liste der Turniere 2017 im Kreisgebiet und wichtiger überregionaler Ereignisse

 

 

In der angehängten PDF-Datei finden Sie die Liste der Turniertermine für 2017. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Sportwart Maxime Frenkel-Badé.

 

Teilnehmer- und Besucherrekord beim Kreisjugendturnier des KPSV

Das Gestüt Aluta/RV Im Heidental zum ersten Mal Gastgeber

 

von Astrid Ostrowicki

 

Zum ersten Mal fand das Kreisjugendturnier des KPSV Bonn/Rhein-Sieg auf der Reitanlage der Familie Schönenstein in Bornheim-Widdig statt. Als der Jugendausschuss des KPSV im letzten Jahr einen Austragungsort für das Turnier suchte, boten Peggy und Thomas Schönenstein sofort Ihre Hilfe an – die Veranstaltung wurde kurzerhand eine Woche vor das große Maiturnier des Vereins gelegt.

 

> MEHR ...

 

Erfolgreiche Kreismeisterschaft der Vielseitigkeit auf dem Annaberger Hof

 

 

von Uli Winkler

 

Im Rahmen der Geländetage des RC Annaberger Hof fanden in diesem Jahr die Kreismeisterschaften Vielseitigkeit im turnusmässigem Wechsel mit dem RuJC Rodderberg und dem RFV Bad Honnef auf der Anlage der Familie Büsch statt. Die Anlage war wie gewohnt in einem hervorragenden Zustand - das Team um Jan Büsch hatte beste Arbeit auf den beiden Dressurvierecken, dem Springplatz und der Geländestrecke geleistet.

 

> MEHR ...

 

Aktuelles

Landesturnier Rheinland am 25. - 27.08.2017

KPSV sucht Mannschaftsreiter

 

Ein Beispielbild für die Vielseitigkeitvon Maxime Frenkel-Badé

 

Die Ausschreibung zum diesjährigen Landesturnier am 25. - 27.08.2017 in Düren ist in der Ausgabe RRP Juli 2017 veröffentlicht sowie der Homepage des PSVR zu entnehmen.

 

Die Nennungen müssen über den Kreispferdesportverband erfolgen bzw. bei Nennungsabgabe über NeOn dem PSVR und dem Veranstalter bestätigt werden, ansonsten ist kein Start möglich.

 

Es ist geplant und bereits mit den Beauftragten Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Jugend abgesprochen, in den folgenden Prüfungen Mannschaften zu stellen.

 

> MEHR ...

Förderung von Trainingsmassnahmen
durch den KPSV

Zuschüsse für Vereine bei Lehrgängen abrufbar

 

Ein Beispielbild für den Pferdesportvon Andrea Nolte

 

Der KPSV wird künftig Lehrgangsmaßnahmen seiner Mitgliedsvereine innerhalb eines jährlich neu festgelegten Budgetrahmens bezuschussen.Zu diesen Lehrgangsmaßnahmen zählen alle Disziplinen des klassischen Reitsports, Reining und  Breitensport. Der Zuschuss beträgt derzeit 150,- € je Maßnahme. Die Mitgliedsvereine können maximal zwei Bezuschussungen im Kalenderjahr beantragen.

 

Die Beantragung ist vor Lehrgangsbeginn zu stellen und unter Verwendung des bereitgestellten Antragsformulars an die Geschäftsstelle zu senden.

Der Vorstand des KPSV entscheidet über die Bewilligung. Für Maßnahmen im Zeitraum vom 01.01.2017 bis zum 31.05.2017 ist eine rückwirkende Beantragung möglich.

 

> MEHR ...

Rheinische Meisterschaften 2017

Bronzemedaille Pony Dressur an Laura-Franziska Riegel

 

von Uli Winkler

 

Zum 15. Mal fanden am vergangenen Wochenende die Rheinischen Meisterschaften auf der wunderschönen Anlage des PSVR auf Gut Langfort in Langenfeld statt. Eine stattliche Anzahl an Reiter/innen kämpften in den verschiedenen Altersklassen und den Sparten Dressur und Springen um die begehrten Meisterschaftsschärpen und Medaillen, darunter auch einige aus dem Kreispferdesportverband Bonn-Rhein-Sieg. Auch wenn es letztlich nur zu einer Medaille reichte, gab es bei den qualifizierten Junioren und Jungen Reitern erfreuliche Platzierungen in den jeweiligen Wertungsprüfungen. Besonders in diesen Altersklassen war die Leistungsdichte sehr eng, so dass oft ein Spring- oder Zeitfehler bzw. ein winziger Prozentpunkt in der Dressur, für eine bessere Platzierung ausschlaggebend war.

 

> MEHR ...

Unsere Sponsoren

Sponsoring

Möchten Sie Sponsor des KPSV werden? Wir freuen uns über Sachspenden für Siegerehrungen oder über Geldspenden zur Unterstützung unserer Aktivitäten.

Veranstaltungen/Turniere

FN-News feed

Copyright: Astrid Ostrowicki